Golfclub Wels startete in die neue Saison

Wels ist einer der traditionsreichsten Golfclubs des Landes. Der Platz besticht mit seinem 18 Hole-Championship Course neben seinen Herausforderungen auch durch die wunderbare Umgebung mit Blick auf den Traunstein.

Der Platz besticht mit seinem 18 Hole-Championship Course neben seinen Herausforderungen auch durch die wunderbare Umgebung mit Blick auf den Traunstein.

Der Fokus des GC-Wels ist sich als Ort der Begegnung zu etablieren, das heißt generationsübergreifend, mit umfangreichem Service-Angebot, sportlicher Fitness und exquisiter Gastronomie zu punkten.

WHERE BUSINESS MEETS PLEASURE

Der Golfclub Wels punktet neben dem Restaurant auch heuer wieder mit verschiedenen Aktionen. Zwei junge Vollblut-Gastronomen offerieren sowohl Golf-Gourmets, als auch Nicht- Mitgliedern ihre Kreationen im „Golfrestaurant Wels“.
Lukas Rumerstorfer und Christoph Brandstätter freuen sich, sie wieder im Lokal und auf der wunderschönen Terrasse begrüßen zu dürfen und sie mit ihren kulinarischen Leckerbissen zu verwöhnen.

Gerne werden auch Firmenfeiern und private Festlichkeiten im Golfrestaurant angeboten. Für den passenden Rahmen wird natürlich von den Gastronomen gesorgt.

Die Beiden sind Gastgeber mit Leib und Seele – die Qualität der Ausgansprodukte ist Dreh-und Angelpunkt Ihrer Küche. Sie arbeiten mit Produzenten zusammen, die sie alle persönlich kennen und bevorzugen Produkte aus der Region. „Wir wollen wissen woher das Produkt kommt und was drinnen ist“, so die Gastronomen. Nachhaltigkeit ist für sie mehr als ein Schlagwort.