Alpengolf im Bio-Wellness-Hotel Holzleiten

Unberührte Natur, weitläufige Lärchenwälder, belebende Höhenluft – in dieser traumhaften Kulisse empfängt das Bio-Wellness-Hotel Holzleiten am Mieminger Plateau seine Gäste tausend Meter über den Dingen und zu jeder Jahreszeit. 

Das Viersternehaus liegt mitten im größten Lärchenschutzgebiet Österreichs und erweist dem edlen Nadelgehölz in jeder Hinsicht die Ehre. So findet die kraftvolle Energie des Baumes ihre geniale Entsprechung in unzähligen gestalterischen Elementen und Details – von der Lobby über das Alpenlarch Spa© und die Fitnessräume bis hin zu den 41 Zimmern und Suiten mit Balkon und Gipfelblick. Natürlicher Wohnkomfort durch wertvolles Lärchenholz, hochwertige Naturmaterialien aus den Alpen wie Loden und Filz sowie Glas und Stein dominieren das Interieur des Hauses.

Golf Alpin - traumhafte Ausblicke inklusive

Die Umgebung rund um das Bio-Wellness-Hotel Holzleiten bietet jenen Stoff, aus dem Golfer-Träume gemacht sind. Denn am Mieminger Sonnenplateau vereinen sich perfektes Golfvergnügen und purer Naturgenuss zu unvergesslichen sportlichen Erlebnissen. Vor majestätischer Bergkulisse warten drei verschiedene Plätze darauf, bespielt zu werden. 27 Loch bieten Golfvergnügen sowohl für den Anfänger als auch für den Profi. Der 9-Loch-Parcours eignet sich perfekt für Golfneulinge und gute Handicapper mit wenig Zeit und der von Golfarchitekt Keith Preston gestaltete 18-Loch-Championscourse ist mit einer Platzlänge von 6.550 m auch für wahre Routiniers eine Herausforderung. Golfeinsteigern stehen außerdem eine PGA-geprüfte Golfschule sowie ein 3,5 ha großes Übungsareal inkl. Driving-Range, 2 Chipping-Greens, Putting-Green und Pitching-Areal zur Verfügung.

Mit herrlichen Ausblicken auf das imposante Panorama golfen und dann zurück ins Hotel Holzleiten, wo das Naturerlebnis weitergeht und sich nicht nur im optischen Erscheinungsbild und im schonungsvollen Umgang mit den natürlichen Ressourcen der Umwelt zeigt. Wohltuende Regeneration für die vom Sport beanspruchte Muskulatur und intensive Entspannung bietet das Alpenlarch Spa©. Die Saunalandschaft verführt mit einem vielfältigen Angebot – von Panorama-Finn-Sauna über Zirben-Infrarot-, Soft- und Bio-Sauna bis hin zu Aromagrotte und Dampfbad. Im VITALIS-Gesundheitsbad erlebt man eine Reise durch verschiedene Bäderwelten und die Lärchen-Spa-Suite für zwei bietet herrliche Anwendungen mit den wertvollen Wirkstoffen der Lärche für eine höchst private und entspannte Zeit. Eine besondere Augenweide ist die zauberhafte Gartenanlage mit beheiztem Energie-Außenpool und natürlichem Badeteich – sympathischer Begleiter: der uneingeschränkte Blick auf die Alpenkulisse.

Auch die Küche des Hauses verbindet Genuss und Gesundheit auf köstliche Weise. Selbstverständlich geht die Kulinarik ebenfalls Hand in Hand mit der Natur, indem ausschließlich mit Produkten aus biologischer Landwirtschaft der umliegenden Region gearbeitet wird.